Literatur, Tanz, Musik und andere Medien

„Hier kann ich beim Lesen gemütlich chillen“
Lunes ist sieben Jahre alt und schon Stammgast in der Stadtbibliothek Königs Wusterhausen. Er findet die Bücherei einfach perfekt. Fast!
http://www.goethe.de >> Artikel lesen

Politisch, aufklärerisch, gesellschaftskritisch – was Kinder und Jugendliche durch Literatur lernen können
Lesekompetenz ist nötig, um Nachrichten verfolgen und Parteiprogramme verstehen zu können. Doch welche Bedeutung haben gesellschaftskritische Bücher für Kinder und Jugendliche? Und wie können pädagogische oder bibliothekarische Fachkräfte mit ihnen arbeiten?
http://www.goethe.de >> Artikel lesen

IMH-Hilfe für Medien mit Migrationshintergrund
Die in den 1990er-Jahren gegründete internationale Medienhilfe ist das Netzwerk und die Interessensvertretung für deutschsprachige Medien im Ausland und fremdsprachige Medien in Deutschland.
http://www.goethe.de >> Beitrag lesen

„Kunst gegen Bares“ – Die offene Bühne in Köln-Ehrenfeld
Dieses Theaterkonzept ist nicht allein auf Subventionen angewiesen: Unter dem Motto „Kunst gegen Bares“ bezahlt das Publikum den Künstlern im Kölner ArTheater genau so viel, wie ihm die Vorstellung wert war.
http://www.goethe.de >> Artikel lesen

Buchstabensuppe im Kindergarten – mehrsprachige Kinderbücher
Ein kleiner Wolf versteckt sich in einem Kindergarten und kommt in der Nacht hervor, um das Spielzeug zu entdecken: Er wirft Bauklötze um, malt und sieht sich Bilderbücher an. Und kocht auf dem Puppenherd eine Buchstabensuppe für die Puppen und Stofftiere.
http://www.goethe.de >> Artikel lesen

Per Mausklick die Sprachen der Welt entdecken
Wo findet man im Handumdrehen Kinderlieder aus Bangladesch oder Bolivien? Wie lassen sich Kinder für englische oder französische Vokabeln begeistern? Natürlich im World Wide Web!
http://www.goethe.de >> Artikel lesen

Sprachen durch das Objektiv gesehen – Medienpreis zu Vielsprachigkeit
Unter dem Titel „Languages through Lenses“ wurde anlässlich des Europäischen Jahres der Kreativität und Innovation 2009 der erste Medienpreis für Videos junger Filmemacher über Vielsprachigkeit in Europa vergeben.
http://www.goethe.de >> Artikel lesen

Populärer Sound aus der Metropole
In Tansania haben junge Musiker auf der Grundlage des Hip-Hop eine originelle und sehr erfolgreiche Musik entwickelt, den Bongo Flava. Viele, die ihre Songs in Studios einspielen, verbinden damit die Hoffnung auf den musikalischen Durchbruch. Doch nur die wenigsten können schließlich mit der Musik Geld verdienen – die Produzenten und Radiostationen machen den Gewinn.
http://www.welt-sichten.org >> Artikel lesen

Advertisements